Kanaldeckel

Deutschland :

eine Seite zurück   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |   eine Seite weiter





Münster

Münster 1

Hier noch ein weiterer Deckel - vor dem Dom :

Münster 2

und sogar noch ein drittes Exemplar - häufig in der einfachen Ausstattung vorhanden -, vor dem Rathaus als
"Exklusiv-Ausgabe" - zwar ohne den Stadt-Namen "Münster" , aber doch eindeutig der Stadt zuzuordnen :

Münster 3



Oberhausen

Oberhausen



Obernburg am Main

Obernburg am Main



Ochsenfurt

Ochsenfurt



Offenbach

Offenbach



Offenburg

Offenburg 1

In der Vergrößerung kann man die Schrift besser lesen ("CANALISATION"); bitte klicken Sie auf das Foto.
Hier noch ein zweiter, neuerer Deckel :

Offenburg 2



Paderborn

Paderborn 1

Auf dem oberen Deckel ist das Stadtwappen abgebildet.
Auf dem unteren sieht man drei Hasen, das Wahrzeichen der Stadt, zu finden auf dem "Drei-Hasen-Fenster" im Kreuzgang des Paderborner Doms.
"Das Besondere daran: 'Der Hasen und der Löffel drei, und doch hat jeder Hase zwei', so lautet der Vers, der in knapper Form das Drei-Hasen-Fenster beschreibt."
(Weitere Informatiomen finden Sie hier , einschließlich einer Vergrößerung des 'Hasen-Fensters'.)

Paderborn 2



Passau

Passau 1

In Passau fließen Donau , Inn und Ilz zusammen, daher spricht man auch von der "Dreiflüssestadt".
Das Wappen der Stadt zeigt einen Wolf, übernommen aus dem Wappen der Bischöfe von Passau.
Über sechshundert Jahre war die Dreiflüssestadt ein selbständiges bischöfliches Fürstentum, bis sie 1803 Bayern eingegliedert wurde. (Genauere Informationen finden Sie  hier .)

Passau 2



Pfullendorf

Pfullendorf 1

Pfullendorf 2



Pirmasens

Pirmasens



Pirna

Pirna



Plauen

Plauen



Quedlinburg

Quedlinburg



eine Seite zurück   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |   eine Seite weiter


[Grafik]  Diese Homepage wurde von Ingrid Stein erstellt.   /